Headerbild

Unsere Sponsoren

Ergebnisse / News

EM wir kommen!

Mit Bestleistungen auf der 333 Meter Betonbahn in Cottbus, konnten sich die Schweriner Bahnradsprinter am Wochenende vom 19.09-20.09 ordentlich in Szene setzen. Unter Beobachtung der jeweiligen Bundestrainer untermauerten Lea Sophie Friedrich, Paul Schippert sowie Domenic Kruse ihre Qualifikation für die anstehende U23-Europameisterschaft in Italien. Am ersten Tag standen 250 Meter stehend, die Qualifikation für das […]

Weiterlesen

Corona und Training für uns

Hier von uns eine kurze Bestandsaufnahme. Nachdem wir unser Trainingslager aufgrund der Corona-Pandemie auf Mallorca abbrechen mussten, sind wir alle wieder in Deutschland ohne größere Probleme gelandet. Vor Ort dann die Mitteilung: Training ist derzeit „…in den derzeit vollumfänglich gesperrten Traningsstätten“ wie gewohnt nicht möglich. „Da die Internate und Schulen gegenwärtig geschlossen sind, findet für […]

Weiterlesen

Trainingsbericht vom 12.03.20 Klimalehrgang Mallorca

Heute standen 100km profiliert auf dem Plan, das Wetter war sehr schön, perfekt zum braun werden! Bei etwa 20 grad und Sonnenschein ging es dann zügig los, aber dank der Musik eines Kollegen waren alle top Motiviert. Die erste Herausforderung war der Stufenberg, nach dem wir ihn aber überwältigt hatten wurden wir mit einer kleinen […]

Weiterlesen

Tag Drei auf Mallorca

Am Ende des ersten Trainingsblockes ging es Heute über 100km. Die ersten Kilometer waren dabei sehr flach, dadurch war es Anfangs eine sehr ruhige Tour aber im Inneren der Insel kamen dann einige anstrengende Anstiege in einer sehr schönen Landschaften dazu. Bei herrlichem Wetter und viel Sonne meisterten wir das Training aber ohne Probleme. Am […]

Weiterlesen

Ruhetag mit Programm

Nach einem sogenannten Ruhetag, wir sind trotzdem eine Stunde mit dem Rad gefahren, haben Schule gemacht und die übliche Stunde Stabi absolviert, ging es heute in die Berge. Am „Randa“ mussten wir mit relativ hohen Gängen ca. 6 km bergauf fahren, also K3 durchführen. Das Ganze zweimal mit schwerem Gang ging dann ganz schön in […]

Weiterlesen

Training auf Mallorca

Unsere ersten beiden Tage auf Mallorca haben wir trotz Training sehr genossen. Bei angenehmen Temperaturen rollte es wesentlich besser als in Deutschland. Am Samstag, 7.3.20, sind wir nach dem Flug um 15:00 eine kleine Runde mit einer Länge von 60 km gefahren. Rad testen und Beine vom Flug lockern waren angesagt. Am nächsten Morgen ging […]

Weiterlesen

Vorbereitung der neuen Saison

Alle Kadersportler vom Bundesstützpunkt Schwerin bereiten sich auf die neue Saison 2020 vor. Derzeit weilen sie im Trainingslager auf Mallorca. Dort sollen bis zum 21.03.2020 die Grundlagenfähigkeiten für die anstrengende Saison mit DM in Köln, JEM in Anadia (Portugal) und JWM in Kairo gelegt werden. Lea Sophie Friedrich befindet sich nach der erfolgreichen WM der […]

Weiterlesen

WM in Berlin – 2x Gold für Lea Friedrich

Gleich am ersten Tag der Bahnradweltmeisterschaften in Berlin gab es die begehrten Regenbogentrikots für die deutschen Sprinterinnen. Die 20 jährige Dassowerin Lea Sophie Friedrich vom Schweriner SC wurde in der Qualifikation eingesetzt. Im Finale sicherten Pauline Grabosch (Erfurt) und Emma Hinze (Cottbus) den Gastgebern die erste Goldmedaille vor Australien und China. In der Sprintqualifikation belegte […]

Weiterlesen

Krafttrainingslager in Schwerin

Am letzten Montag sind wir gut ausgeruht in die erste Trainingseinheit unseres Krafttrainingslagers in Schwerin gestartet. Bereits jetzt machte uns das Wetter große Probleme. Im Verlauf von Montag bis Freitag waren zehn Training Einheiten geplant, viele davon sollten draußen stattfinden. Doch aufgrund des stürmischen Wetters erwarteten uns statt Straßentraining und Antritten mit dem Bahnrad viele […]

Weiterlesen

Lea Friedrich für WM nominiert

Lea Friedrich wurde vom Bundestrainer Uibel für die WM auf der Bahn in Berlin vom 26.02.2020 bis 01.03.2020 nominiert. Dort soll die Zwanzigjährige bei den Elite Frauen im Teamsprint, Sprint und Keirin eingesetzt werden.

Weiterlesen

Gute Form der Radsportler zum Jahresanfang

Nachdem Lea Friedrich vom 03.01.0 bis 19.01. zum Trainingslager nach Kapstadt reiste um in die entsprechende WM-Form zu kommen, mussten die anderen Sportler des Bundesstützpunktes Schwerin zur Überprüfung des BDR nach Frankfurt/Oder fahren. Dabei ging es um eine Standortbestimmung der Form zu den anstehenden Saisonhöhepunkten für den Nachwuchs, wie DM, EM – jeweils um Juli […]

Weiterlesen

News der Woche

In der letzten Woche trainierten wir in Frankfurt/Oder mit der U23 vom BDR. Wir hatten viel Krafttraining und viel Training mit dem Rad auf der Bahn. Es war sehr interessant und lehrreich aber auch sehr anstrengend. Diese Woche ist dann erstmal etwas Ruhe angesagt. Am Wochenende geht es dann wieder nach Frankfurt/Oder zu den Wettkämpfen […]

Weiterlesen

Neues aus der Trainingsgruppe 18.11- 24.11.2019

Die Woche ging für uns mit einem harten SB Training los, danach kam der Muskelkater am nächsten Morgen. Da wir keine Weicheier sein wollen standen wir alle am nächsten Tag gut gelaunt und mit voller Energie im Kraftraum und schufteten dort für dicke Sprinter-Beine. Wir hatten auch mal einen entspannten Tag mit Oberkörpertraining und einer […]

Weiterlesen

Neues aus der Trainingsgruppe 4.11- 17.11

Diese Woche stand für unsere Trainingsgruppe viel Krafttraining an , sowie langes Grundlagen Ausdauer Training auf der Straße. Grundlagen Ausdauer abgekürzt GA , heißt für uns draußen bei eisigen Temperaturen auf dem Fahrrad sitzen und strampeln. Für uns sind 2 Stunden schon lang, darüber können die Ausdauersportler nur lachen.

Weiterlesen

Lea beim zweiten Weltcup in Glasgow erfolgreich

Auch beim zweiten Weltcup der Saison in Glasgow konnte Lea Sophie Friedrich überzeugen. Nach Platz 3 im Teamsprint mit Pauline Grabosch (Erfurt) erfuhr sie sich im Keirin den 9.Platz. Am letzten Tag konnte sie in der Qualifikation wiederum mit der schnellsten Zeit glänzen. Als zur Zeit schnellste Frau der Welt musste sie allerdings im Halbfinale […]

Weiterlesen

Internationale Starts für Lea

Nach den Europameisterschaften vor zwei Wochen mit 3 Medaillen ging es für Lea Sophie Friedrich gleich weiter zum ersten Weltcup der Saison 2019/2020 nach Minsk. Am ersten Tag war sie zusammen mit Pauline Grabosch (Erfurt) im Teamsprint mit Platz 3 erfolgreich. Tag zwei begann sehr vielversprechend. Mit der hervorragenden Zeit von 10,584 s über 200m […]

Weiterlesen

Neues aus dem Training

Nachdem wir in den Oktoberferien vom 03.10. bis zum 13.10. etwas Urlaub bekommen haben, begannen wir in den zwei Wochen darauf (14.10 – 27.10) mit etwas lockererem Training. Doch in dieser Woche (28.10. – 02.11) gingen wir das erste Mal seit langem wieder mit unserem Körper an die Grenzen mit zweimal Krafttraining für die Beine […]

Weiterlesen

Neue Bahnanzüge für unsere Athleten

Unsere Athleten tragen in der kommenden Wettkampfsaison die neuen Bahnanzüge und präsentieren damit unsere Partner und Förderer.  

Weiterlesen

Lea Friedrich überzeugt bei Elite WM

Lea Friedrich, 19 Jahre aus Dassow und 4-fache Junioren Weltmeisterin, hat bei ihrer ersten Elite WM in Pruszkow, einem Vorort von Warschau, mit persönlicher Bestzeit das Halbfinale im Sprint erreicht! Dort traf die Sportlerin von Ronald Grimm, die zuvor von Ingo und Erich Eichberg trainiert wurde, auf die Quali-Siegerin Stephanie Morton (AUS) und musste sich […]

Weiterlesen

Bericht vom Trainingslager auf Mallorca

Wie in jedem Jahr holen sich die Sportler des Landes-Leistungszentrum Schwerin die notwendigen Grundlagen-Kilometer im Trainingslager auf Mallorca. an dieser Stelle berichten die Sportler von ihren Erlebnissen. Den Anfang macht der Jüngste, Kenneth Meng, 15 Jahre, Anfang des Jahres vom PSV Neubrandenburg zum SSC gewechselt. Freitagmorgen sind wir um 3:00 Uhr nachts zum Hamburger Flughafen […]

Weiterlesen

Bei den Frauen überzeugt

svz.de – von André Gericke 02. Juli 2018 „Radsprint-Juniorin Friedrich wird beim Grand Prix in Cottbus zweimal Fünfte Vor einer Woche hatte die Schwerinerin Lea Sophie Friedrich beim internationalen SprintCup der Bahnradsportler in Cottbus die Juniorinnen in Sprint und Keirin in Grund und Boden gefahren. Um die zweifache Junioren-Vizeweltmeisterin von 2017 im Hinblick auf die […]

Weiterlesen

Bestens (aus)gerüstet

“ Schwerins Bahnradsportler greifen beim SprintCup in Cottbus mit neuen Scheibenrädern an“ Artikel aus der SVZ vom 23.06.2018 von Ralf Herbst

Weiterlesen

Bronze für SSC-Tandem Kruse/Rackwitz beim Paracycling-Weltcup in Manchester

Der Sehbehinderte Kai Kruse (SSC), der normalerweise mit Pilot Stefan Nimke (PSV Schwerin) auf dem Tandem unterwegs ist, gewann beim Paracycling-Weltcup in Manchester mit „Ersatzpilot“ Daniel Rackwitz (SSC) die Bronzemedaille in der 4000m Einerverfolgung. Daniel Rackwitz, der in diesem Jahr bisher nur Jedermannrennen bestritt, sprang kurzfristig für seinen Freund Stefan Nimke ein, der aus gesundheitlichen […]

Weiterlesen

WM-Silber für Lea und Carl im Teamsprint

Geschrieben von: Quaisser, Andre und rad-net.de Lea Friedrich (RST Dassow ) und Carl Hinze ( Schweriner SC ) gewinnen jeweils Silber im Teamsprint zum Auftakt der Bahnrad-Weltmeisterschaften in Montichiari.               Der Bericht von rad-net.de Juniorinnen und Junioren Vizeweltmeister im Teamsprint Montichiari (rad-net) – Zum Auftakt der Bahnrad-Weltmeisterschaft der U19-Klasse […]

Weiterlesen

WM-Bronze für Lea Friedrich – Carl Hinze im Viertelfinale

Geschrieben von: Quaisser, Andre und rad-net.de Einen Tag nach seinem Sturz im Keirin hat sich Carl Hinze (Schweriner SC) eindrucksvoll mit der besten Qualizeit im Sprint zurück gemeldet. Auch im Achtelfinale konnte sich Carl deutlich durchsetzen und steht damit in der Runde der besten 8. Samstag Mittag wird das Sprintturnier fortgesetzt.   Bericht rad-net Juniorin […]

Weiterlesen

WM-Silber für Lea Friedrich im 500m Zeitfahren – Carl Hinze wird 5. im Sprint

Geschrieben von: Quaisser, André Am vorletzten Tag der Bahnradweltmeisterschaften in Montichiari (italien) gewann Lea Sophie Friedrich (RST Dassow) nach Silber im Teamsprint und Bronze im Sprint bereits ihre 3. WM-Medaille. In der Qualifikation zum 500m Zeitfahren fuhr sie mit einer Zeit von 34,100s eine absolute Weltlklassezeit und verwies die Topfavoritin Mathilde Gros (Frankreich, 34,174s) auf […]

Weiterlesen

WM-Silber mit Deutschem Rekord für Carl Hinze zum Abschluß der WM

Geschrieben von: Quaisser, Andre und rad-net.de Zum Abschluß der U19 Weltmeisterschaften in Montichari (Italien) sorgte Carl Hinze (Schweriner SC) für die 5. Medaille des BDR. Besonders bemerkenswert ist die Tatsache, dass an allen Medaillen Sportler aus Mecklenburg-Vorpommern beteiligt waren. Das Landesleistungszentrum in Schwerin ist mit dem Schweriner Sportgymnasium einer der wichtigsten Standorte für den Nachwuchs […]

Weiterlesen

RADSPORTLER auf dem Weg nach Europa

Ein neues Rad soll Carl Hinze bei der Vorbereitung der EM beschleunigen Die Flugscheine in der Tasche, die Position vermessen und voller Tatendrang geht Carl Hinze (Schweriner SC) das Abenteuer Europameisterschaft in Anadia (Portugal) an. Vom 18.07. bis zum 23.07.2017 will er dort um die Medaillen mitkämpfen. Nach der Positionsbestimmung zur optimalen Kraftübertragung im Zweiradcenter […]

Weiterlesen

Deutsche Bahnradmeisterschaften

Zur Halbzeit der Bahn-DM in Frankfurt/Oder konnten die Sportler des Schweriner Landesleistungszentrums bereits 4 Meistertitel, eine Silber und 2 Bronzemedaillen erringen. Lea Friedrich (RST Dassow) gewann mit Bahnrekord den Titel im 500m Zeitfahren, das war die 3. schnellste Zeit, die je eine Juniorin weltweit gefahren ist! Nick Rother (Schweriner SC) holte mit persönlicher Bestzeit Bronze […]

Weiterlesen

3x Silber am vorletzten Tag bei 131. Deutscher Meisterschaft im Bahnradsport

Am vorletzten Wettkampftag konnte das Team aus Mecklenburg-Vorpommern die Medaillenbilanz nochmal ordentlich aufbessern. Im Teamsprint der Frauen mussten sich Jo Ellen Look (Schweriner SC) und die erst 17-jährige Lea Sophie Friedrich (RST Dassow) nur dem favorisierten Team Erdgas 2012 mit Olympiasiegerin Kristina Vogel und Juniorenweltmeisterin Pauline Grabosch geschlagen geben und gewannen die Silbermedaille vor dem […]

Weiterlesen

3. Titel für Lea Friedrich – 1x Silber – 2x Bronze am letzten Tag der Bahn DM

Am letzten Tag holte sich Lea Friedrich (RST Dassow) auch den Titel im Sprint der Juniorinnen vor Emma Götz (Thüringen). Im Kampf um Bronze setzte sich Sarah Wagner (SV Dassow 24) gegen Vanessa Anklam (HSG Uni Greifswald) durch. Im Keirin der Junioren gewann Nick Rother (SSC) Silber, Carl Hinze stürzte leider in der Qualifikation. Bei […]

Weiterlesen

Saisoneröffnung für die Radsprinter

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hatte am letzten Wochenende zur Frühjahrssichtung der Jugend (U17) und der Junioren (U19) nach Frankfurt/Oder eingeladen. Alle Radsportler aus Deutschland die auf der Bahn erfolgreich sein wollen, folgten natürlich dieser Einladung. Mit dabei auch die Sportler vom Landesleistungszentrum (LLZ) Schwerin. Der Einstieg in die neue Bahnsaison gestaltete sich dann für […]

Weiterlesen

Grundlagentraining zur Vorbereitung der Saison 2017

10.03.2017 Die Radsportler vom Landesleistungszentrum im Kurzzeitbereich/Bahn befinden sich zurzeit auf der Ferieninsel Mallorca. Hier stehen aber keine Urlaubstage an, sondern Grundlagentraining zur Vorbereitung der Saison 2017. Am 03.03.2017 ging es los. Seit dem konnte schon der erste Block (3 Tage) bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen bis 20°C absolviert werden. Jeden Tag konnten so zwischen […]

Weiterlesen

SSC-Radsport unterstützt Schweriner Schulen bei Sportfesten

02.02.2017 Die Radsportabteilung des SSC bietet den Schweriner Schulen bei den Sportfesten für die Klassenstufen 4-7, einen Drehzahltest auf einem Ergometer an. Es werden lediglich ein Stromanschluss und ein Stellplatz mit festem Untergrund von 3x3m benötigt. Der Trailer zeigt den Ablauf eines Drehzahltests mit Michael Anders (PSV Schwerin) beim Training am Landesleistungszentrum Schwerin. Interessierte Schulen […]

Weiterlesen

Startschuss für die Bahnradsportler im Jahr 2017

10.01.2017 Schweriner Radsportler feiern erste Siege Richtig feiern über Weihnachten und Neujahr war bei den Radsportlern des Landesleistungszentrum Schwerin nicht angesagt. Die Vorbereitungen für die ersten Wettkämpfe im Jahr 2017 standen an. Die Junioren (unter 19 Jahre) nahmen am Wettkampf „ the next generation“ in Apeldoorn (Niederlande) am 07.01./08.01.2017 mit der Nationalmannschaft des BDR teil. […]

Weiterlesen

Erfolgreiche Bahnsichtung mit Deutschen Rekorden

27.09.2016 Bei der Herbstsichtung des Bundes Deutscher Radfahrer in Frankfurt/O am vergangenen Wochenende waren die Sportler des Schweriner Landesleistungszentrums und Sportgymnasiums wieder sehr erfolgreich. Der 3-fache Deutsche Juniorenmeister Carl Hinze (Schweriner SC) verbesserte mit einer Zeit von 1:02,968min über 1000m den Deutschen Rekord vom amtierenden U23 Europameister Maximilian Dörnbach (Glasgow 09.08.2013, 1:03,129min). Lea Friedrich (RST […]

Weiterlesen

Deutsche Meister: Carl Hinze und das Juniorenteam

30.08.2016 Bei den 130. Deutschen Bahnradmeisterschaften, 24.-28.08.2016 in Cottbus, fuhren die Sportler des Track-Cycling-Team MV und des Schweriner SC drei Meistertitel, 1 Silber- und 2 Bronzemedaillen ein. Am ersten Wettkampftag fuhr Dominik Grimm im 500m Zeitfahren der männlichen Jugend als bester Fahrer des jungen Jahrgangs auf Platz 7. Am zweiten Wettkampftag gewann Nick Rother die […]

Weiterlesen

Bronze zum WM-Auftakt für Carl Hinze im Teamsprint

20.07.2016 Carl Hinze (Schweriner SC) gewann gemeinsam mit Nik Schröter aus Cottbus und Feix Zschocke aus Chemnitz, am ersten Tag der Bahnradweltmeisterschaften der Junioren in Aigle (Schweiz) die Bronzemedaille im Teamsprint. Im kleinen Finale setzte sich das deutsche Team gegen die Mannschaft aus Polen durch. Weltmeister wurde Russland vor Australien. Weitere Informationen auf rad-net.

Weiterlesen

Landesmeisterschaften im Bahnradsport

16.07.2016 – 17.07.2016 Die Radsportler des Schweriner SC und des Schweriner Landesleistungszentrums dominierten die Landesmeisterschaften im Bahnradsport am vergangenen Wochenende auf der Radrennbahn in Rostock. Am Samstag standen die Ausdauerwettbewerbe Einerverfolgung und Punktefahren auf dem Programm. Die Sprinter des Schweriner LLZ konnten auch auf den langen Distanzen überzeugen. Laura Sophie Schunke (SV Dassow 24, LLZ […]

Weiterlesen

08.07. – 10.07.2016 – DM Omnium in Köln

12.07.2016 4. Platz für Domenic Kruse und Platz 9 für Laura Schunke Auch wenn die Sportler des Schweriner Landesleistungszentrums nicht ganz an den Erfolg des letzten Jahres, mit dem Doppelerfolg von Carl Hinze und Nick Rother, anschließen konnten, kann sich die DM-Bilanz in diesem Jahr auch wieder sehen lassen. Nach der langen Anreise am Freitag […]

Weiterlesen

Rekordflut beim BDR-Sprintercup und dem 1. Rostocker-Jugendomnium

06.07.2016 Beim BDR-Sprintercup in Rostock am 25. und 26.06. wurden zahlreiche neue Bahnrekorde aufgestellt. Carl Hinze, der gemeinsam mit seinem Vereinskollegen vom Schweriner SC, Nick Rother, für die Junioren WM in Aigle nominiert wurde, verbesserte den Junioren-Rekord deutlich auf 10,751s. Lea Sophie Friedrich (RST Dassow) verbesserte den Bahnrekord von Olympiasiegerin Kristina Vogel in der weibl. […]

Weiterlesen

Carl Hinze und Nick Rother zur U19-Bahn-WM nominiert

14.06.2016 BDR nominiert Aufgebot für U19-Bahn-WM Heute gab der BDR das Aufgebot für die U19-Bahn-WM in Aigle(Schweiz) 20.-24.07.2016 bekannt. Vom Schweriner SC wurden Carl Hinze und Nick Rother nominiert!  

Weiterlesen

3 Siege für Lea Friedrich – Carl Hinze und Nick Rother erfüllen WM-Zeitnormen

27.04.2016 Beginn WM-Qualifikation für die Junioren Am vergangenen Wochenende begann für die Junioren des Schweriner SC bei der Bahnsichtung in Frankfurt/Oder die WM-Qualifikation. Carl Hinze unterbot über 200m fliegend mit einer Klasse-Zeit von 10,650s die WM-Zeit Norm von 10,8s deutlich und gewann die Sprintqualifikation vor Nik Schröter (Cottbus) und Ayrton de Pauw (Belgien). Ebenfalls persönliche […]

Weiterlesen

Trainingslager Mallorca, der zweiter Block

16.03.2016 Bericht über den zweiten Block von Julian Necke und Tilman Ribbeck Nach einem schön sonnigenen Ruhetag, an dem wir eine leckere Pizza essen waren, verschlechterte sich das Wetter. Auf Grund dessen haben wir den Trainingsplan etwas abgeändert. Wir machten bei strömendem Regen im Hotel Stabilisatinsübungen und dehnten uns anschließend ausgiebig. Da unser Training nun […]

Weiterlesen

Trainingslager Mallorca, der erste Block

10.03.2016 Trainingslager Mallorca, der erste Block Am Samstag früh, 05.03.2016, ging es endlich los. Wir flogen ins Trainingslager nach Mallorca. Nach dem wir vormittags landeten ging es gleich am frühen Nachmittag auf unseren Rädern los. Am Anfang mussten wir einen relativ langen Anstieg hochfahren, dann war es angenehm flach. Die 60 km gingen danach wie […]

Weiterlesen

Kraftlehrgang in den Ferien Anfang Februar

22.01.2016 Trainingslager am Landesleistungszentrum (LLZ) Schwerin Die Sportler des Schweriner SC bestreiten mit weiteren Sportlern vom LLZ einen Kraftlehrgang in den Ferien Anfang Februar in Schwerin. Dort sollen die Grundlagen für eine erfolgreiche Saison 2016 gelegt werden. Neben Krafttraining stehen motorische Übungen, Trainingsausfahrten auf dem Rad, athletische Übungen und Spiele auf dem Plan. Anschließend beginnt […]

Weiterlesen

Januarüberprüfung des BDR

22.01.2016 Kruse und Nimke nahmen an der WM-Normabnahme teil Die beiden Schweriner Paracyclingsportler Kai-Kristian Kruse und als sein Pilot Stefan Nimke nahmen auf dem Bahntandem an der WM-Normabnahme des DBS teil. Dabei konnten sie in allen Bereichen voll überzeugen. In drei Zeitfahrwettbewerben am 17.01.2016 in Frankfurt/Oder waren sie in ihrem Bereich jeweils die Schnellsten. Ein […]

Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme an der Januarüberprüfung in Frankfurt/Oder

22.01.2016 Erfolgreiche Teilnahme an der Januarüberprüfung Die Sprinter vom SSC Abteilung Radsport Team Mecklenburg/Vorpommern (Schweriner SC) nahmen erfolgreich an der Januarüberprüfung des BDR in Frankfurt/Oder vom 09.01.2016 bis zum 10.01.2016 teil. Die Junioren hatten auch das erste Mal die Gelegenheit, die geforderte Zeitnorm für eine Teilnahme an der Junioren-WM zu erfüllen. Dieses gelang Carl Hinze […]

Weiterlesen

Vorbereitung Weltmeisterschaft der Paracycling-Sportler

17.12.2015 Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft Die Sportler Kai-Kristian Kruse und Stefan Nimke vom Track Cycling Team Schwerin bereiten sich derzeit auf die Weltmeisterschaft der Paracycling-Sportler Ende März im italienischen Montechiari vor. Für eine Teilnahme dort müssen die beiden sich bei einer Qualifikation am 17.01.2016 mit einer Zeit unter 1:04,00min über 1000m und nach Möglichkeit Platz […]

Weiterlesen

Doppelsieg für Schweriner Radsprinter bei den Deutschen Meisterschaften im Omnium

17.07.2015 bis 19.07.2015 <strong> Deutsche Meisterschaft Omnium 2015 Nachwuchs</strong> Doppelsieg für Schweriner Radsprinter bei den Deutschen Meisterschaften im OmniumBei den Deutschen Meisterschaften im Omnium, die am vergangenen Wochenende im Kölner Radstadion ausgefahren wurden, holten die Nachwuchs-Sprinter Carl Hinze und Nick Rother einen Doppelsieg für die Radsportabteilung des Schweriner SC und das SSC Abteilung Radsport Team […]

Weiterlesen

Dominique Anklam zur Junioren-WM nominiert

Name Anklam Vorname Dominique Rene Geburtsdatum 08.01.1997 Geburtsort Bingen Familienstand ledig Beruf Schüler am Sportgymnasium Schwerin Radsport seit 2011   Nach einer bisher sehr guten Saison mit vier Medaillen bei der Deutschen Bahnmeisterschaft wurde Dominique Anklam (Schweriner SC) zur Weltmeisterschaft der Junioren U19 nominiert. Diese findet vom 19.08. bis 23.08.2015 in der Hauptstadt von Kasachstan […]

Weiterlesen

Silber für Jo Ellen Look im Keirin und Bronze für das Juniorenteam

10.06.2015 bis 14.06.2015 Am vorletzten Tag der Deutschen Bahnradmeisterschaften gab es noch einmal Silber und Bronze Am vorletzten Tag der Deutschen Meisterschaften holten Nick Rother, Dominique Anklam und Tilman Ribbeck (alle Schweriner SC) die Bronzemedaille im Teamsprint der Junioren. Sie qualifizierten sich als 3. der Qualifikation für das kleine Finale gegen Sachsen. Im kleinen Finale […]

Weiterlesen

2. DM-Titel für Lea Friedrich – Bronze für Nick Rother

10.06.2015 bis 14.06.2015 Am 3. Tag der Deutschen Bahnradmeisterschaften gab es für die Sprinter des LLZ Schwerin wieder 2 Medaillen Im Sprint der weiblichen Jugend holte sich Lea Friedrich vom RST Dassow auch den DM-Titel im Sprint. Sie konnte sich in allen Läufen souverän durchsetzen und tritt damit die Nachfolge von Pauline Grabosch an, die […]

Weiterlesen

Gold und Silber beim 1. Tag der 129. Deutschen Bahnradmeisterschaft

10.06.2015 bis 14.06.2015 Lea Sophie Friedrich und Dominique Anklam holen Edelmetall Zum Auftakt der 129. Deutschen Bahnradmeisterschaften im Berliner Velodrom holten die Sportler vom Schweriner Landesleistungszentrum 2 mal Edelmetall. Deutsche Meisterin im 500m Zeitfahren der weiblichen Jugend wurde in einer klasse Zeit von 37,092 Lea Sophie Friedrich vom RST Dassow. Lena Karbe (RST Dassow) als […]

Weiterlesen

DM Bahn 2014 Cottbus

03. – 07. September 2014 2 x Silber und 4 x Bronze bei den Deutschen Bahnradmeisterschaften in Cottbus Bei den Deutschen Meisterschaften in Cottbus gab es für die Sportler des Schweriner Leistungszentrums jeden Tag eine Medaille zu feiern. Zum Auftakt am Mittwoch holte Dominique Rene Anklam (Schweriner SC) Bronze im 1000m Zeitfahren der Junioren. Auch […]

Weiterlesen

Silber für Jo Ellen Look und Bronze für das Männerteam

10.06.2015 bis 14.06.2015 Silber für Jo Ellen Look und Bronze für das Männerteam Am 2. Wettkampftag der Deutschen Bahnradmeisterschaften gab es überraschend Silber für Jo Ellen Look (Schweriner SC) im Sprint der Frauen. Olympiasiegerin Miriam Welte sagte den Start kurzfristig ab. Jo erreichte als 2. der Qualifikation das Finale gegen Kristina Vogel aus Erfurt. Die […]

Weiterlesen

German Sprinter-Cup

29./30. August 2014 „German Sprinter-Cup“ auf der Radrennbahn in Dudenhofen Jo Ellen Look wird beim Sprint in Dudenhofen 3. und wird 4. im Keirin.

Weiterlesen

Juniorenfahrer Dominique Anklam erfüllt WM Zeitnorm

11./12. April 2015 Juniorenfahrer Dominique Anklam erfüllt WM Zeitnorm Unsere Kurzzeitsportler waren am Wochenende bei der Bahnsichtung in Frankfurt/Oder am Start. Dominique Anklam konnte in der Sprintqualli über 200m fliegend, mit 10,89Sek und auf der 250m Runde stehend, mit 18,44Sek die WM Zeitnorm erfüllen. Im 1000m Zeitfahren fuhr Dominique mit einer Zeit von 1:05,74 ebenfalls […]

Weiterlesen

Schweriner Radsprinter in der Saisonvorbereitung

Februar 2015 Sasonvorbereitung der Radsprinter vom Track Cycling Team Mecklenburg/Vorpommern Die Schweriner Radsprinter vom Track Cycling Team Mecklenburg/Vorpommern befinden sich derzeit in der Vorbereitung auf die Saisonhöhepunkte des Jahres 2015. Nach dem letzten Weltcup der Bahnradsportler im Januar in Cali war klar, dass sich Tobias Wächter nicht für die WM Ende Februar qualifiziert hat. Mit […]

Weiterlesen

Trainingslager auf Mallorca

8. – 22. März 2015 Sportler vom Landesleistungszentrums Schwerin absolvieren Trainingslager Seit Sonntag den 8.03.2015 befanden sich 11 Sportler des Landesleistungszentrums Schwerin, der Großteil davon vom Schweriner SC, auf der wunderschönen Insel Mallorca, um dort ein 14 tägiges Grundlagentraining zu absolvieren. Männerfahrer Maximilian Richter (RST Dassow) hat das Geschehen zusammengefasst: „Am Sonntag haben wir gleiche […]

Weiterlesen

Trainingslager auf Mallorca #2

8. – 22. März 2015 Sportler vom Landesleistungszentrums Schwerin absolvieren Trainingslager Den zweiten Teil hat Tillmann Ribbeck zusammengefasst: Am 12.03.2015 war Ruhetag. Wir aßen heute (16.03.2015) auch wieder um 8:00 Uhr das leckere Frühstück im Hotel. Anschließend machten wir uns für das anstehende Training fertig, wir fuhren mit Racky eine Stunde KB und waren danach […]

Weiterlesen

Zwei Siege beim Auftakt der Winterbahnsaison

29. – 30. November 2014 Zwei Siege und weitere Top-Platzierungen beim Auftakt der Winterbahnsaison Am vergangenen Freitag machten wir uns auf den Weg nach Frankfurt/Oder. Wegen eines Staus kamen wir erst spät am Nachmittag an und hatten daher nicht mehr viel Zeit für das Training, bevor die Halle geschlossen wurde. Unsere Unterkunft lag etwas außerhalb […]

Weiterlesen
Alle News anzeigen

Trainer

Trainer des Teams ist Ronald Grimm. E-Mail schreiben

Teammanager

Sport-Event MK
Michael Kruse
Mobil: 0151/46759063

Sport Event Michael Kruse Logo

Partner

SSC Sport-Marketing GmbH Schwerin   ssc